HALTER IM VEREIN

Jules Frei, Unterägeri

 

LOH

 

 

Mindestgewicht    2,5 kg

Idealgewicht         2,8-3,1 kg

Höchstgewicht      3,3 kg

Reinerbig

 

 

KLEINE RASSE MIT LOHFARBIGEN ABZEICHEN

Typ und Zuchtziel:

Typ einer kleinen Rasse mit guter Haltung, schön geformtem Körperbau.

 

Das Lohkaninchen fasziniert. Es ist zutraulich und zieht den Betrachter durch seine Farben und die schöne Kopfform stets aufs neue in seinen Bann. Die reinen, glänzenden Grundfarben, Schwarz, Braun und Blau – und die feurige rotgelbe Lohfarbe wecken Bewunderung und Interesse beim Züchter und beim Betrachter.

So ist es seit 1887, als in England das Lohkaninchen als zufälliges Geschenk der Natur und als neue Rasse erstmals erwähnt wird. Das etwa drei Kilogramm schwere Lohkaninchen wirkt sportlich und elegant und wurde schon 1910, im erstmals erschienen Schweizerischen Einheits-Standard in allen drei Farbenschlägen aufgeführt; Black, Blue, Havanna and Tan. Das Lohkaninchen gehört heute zu den stärksten Rassen.

<

© 2019 OV OBERÄGERI